Freunde des gesprochenen Wortes,

Halloween ist gerade vorbei, doch die gruselig-dunkle Jahreszeit beginnt doch erst. Wer gedacht hat mit dem Erschrecken und Fürchten ist es schon vorbei, dem beweist der Buschfunk mit der ersten Gruselwurfsendung etwas anderes…

Eigentlich wollte Simon nur einen ruhigen Abend verbringen, weg von all den „High School“-Angebern und seiner nervigen Schwester Vanessa, die darauf auch noch abfährt. Doch fürcherlicherweise sollte ausgerechnet er seine Schwester auf eine Party fahren. Wie schrecklich dies für beide enden sollte, konnte zu diesem Zeitpunkt ja keiner ahnen. Aber am besten hört einfach selbst, also… wenn Ihr euch denn traut… MUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA?!?!?!?

Dass nicht jede Party wert ist hinzugehen, warum man Fremden nie einfach folgen sollte und dass Werkzeug nicht gleich Werkzeug ist, hört Ihr im Podcast.

Feedback, Kritik und Anregungen wie immer gerne in die Kommentare oder an buschfunk.redaktion@gmail.com

Dimitri
Buschfunk-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.